Descendants Wiki
Advertisement


Dove Olivia Cameron (* 15. Januar 1996 als Chloe Celeste Hosterman) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Bekanntheit erlangte sie durch die Doppelrolle der beiden Titelfiguren in der Disney Channel-Sitcom Liv und Maddie. Sie spielte auch in den Disney Channel-Originalfilm Halfpipe Feeling als Kayla Morgan und Descendants als Mal, die Tochter und das einzige Kind von Maleficent und Hades.

Früheres Leben

Cameron wurde in Seattle, Washington als Chloe Celeste Hosterman geboren. Sie ist die zweite und jüngste Tochter von Philip Alan Hosterman und Bonnie Wallace, die sich später scheiden ließen, und hat eine ältere Schwester, Claire Hosterman. Sie wuchs in Bainbridge Island, Washington, auf. Als Kind besuchte sie die Sakai Intermediate School. Im Alter von acht Jahren begann sie im Bainbridge Performing Arts im Gemeinschaftstheater zu spielen. Als sie 14 Jahre alt war, zog ihre Familie nach Los Angeles, Kalifornien, wo sie im National Championship Show Choir der Burbank High School sang.

Cameron ist Teil der französischen Sprache und spricht fließend diese Sprache. Sie hat viele Jahre ihres Lebens in Frankreich verbracht. Sie hat angegeben, dass sie durch ihre gesamte Schulerfahrung gemobbt wurde, angefangen in der fünften Klasse bis zum Ende der High School. Ungeachtet des Drucks in der Schule und der Anpassung konzentrierte sie sich weiterhin auf ihre Träume, erfolgreich in der Unterhaltung zu werden: "Ich wurde sehr leidenschaftlich [Schauspielerin und Sängerin zu werden]. Ich bin voll und ganz eingetaucht." Ihr Vater starb 2011 an Krebs, als sie 15 Jahre alt war.

Karriere

Im Jahr 2012 wurde Cameron in einer neuen Disney Channel-Originalserie Liv und Maddie als Liv/Maddie Rooney besetzt. Die Erstaustrahlung der Serie waram 19. Juli 2013 in den USA. Am 13. Januar 2014 erweiterte der Disney Channel Liv und Maddie für eine zweite Staffel mit 13 Folgen, die im Herbst 2014 Premiere hatte. Die zweite Staffel wurde später auf 24 Folgen erweitert. Die erste Staffel endete am 27. Juli 2014 und die zweite Staffel begann am 21. September 2014. Die Pilotfolge erreichte 5,8 Millionen Zuschauer, was die zweithäufigste Zuschauerzahl seit zweieinhalb Jahren war - seit November 7, 2010 (Shake It Up!). Am 27. August 2013 veröffentlichte Cameron ein Cover von "On Top of the World" von Imagine Dragons als Werbesingle. Ihr Cover erreichte Platz 17 in der Billboard Kid Digital Songs-Liste und hielt sich drei Wochen dort. Am 15. Oktober 2013 wurde "Better In Stereo" als Single unter Walt Disney Records veröffentlicht. "Better In Stereo" startete mit Platz 21 in der Billboard Kid Digital Songs-Tabelle, bevor es auf Platz eins kam und Camerons erster Nummer-1-Hit wurde.

Im Februar 2014 bestätigte Cameron Berichte, dass die Aufnahme für ihr Debüt-Studioalbum begonnen hatte. Es gab jedoch keine offizielle Ankündigung, ob es mit einem Plattenlabel oder unabhängig aufgenommen wird. Doves nächste Single "Count Me In" wurde am 3. Juni 2014 veröffentlicht. Der Song erreichte Platz eins in der Billboard Kids Digital Songs-Tabelle.

Cameron spielte auch eine wichtige Rolle in ihrem ersten Nicht-Disney-Film Secret Agency - Barely Lethal, der 2015 von A24 Films im Kino veröffentlicht wurde.

2015 gründeten Cameron und Ryan McCartan eine Band namens "The Girl and the Dreamcatcher". Im Oktober 2015 veröffentlichten sie ihr erstes Musikvideo zum Song "Written in the Stars". Im Januar 2016 veröffentlichten sie ihre nächste Single "Glowing In The Dark" und "Make You Stay" folgten am 17. Juni. Make you Stay Video wurde exklusiv mit dem People Magazine am 14. Juni 2016 veröffentlicht.

2017 begann sie mehr über ihre Solomusik zu twittern und sagte, dass sie sehr bald kommen werde. Kürzlich sagte sie, dass sie Ankündigungen über Musik hat, die sie bald veröffentlichen wird. Sie hat Schnipsel und Informationen zu ihrer Musik veröffentlicht.

Im Jahr 2018 wurde sie in Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. als Ruby Hale, Tochter des Hydra-Agenten General Hale gecastet.

Persönliches Leben

Im April 2016 verlobte sie sich mit Ryan McCartan, aber das Paar sagte die Hochzeit ab und trennte sich im Oktober dieses Jahres. Ende 2016 begann sie mit Thomas Doherty auszugehen.

Filmographie

Fernsehen

Jahr Titel Rolle Hinweise
2012 Shameless Holly Herkimer "Glüksfall" (Staffel 2, Episode 4)
"Vatertag" (Staffel 2, Episode 5)
2012 The Mentalist Charlotte Anne Jane "Belladonna" (Staffel 5, Episode 2)
2013 Malibu Country Sienna "Push Comes to Shove" (Staffel 1, Episode 8)
2013–2017 Liv and Maddie Liv Rooney / Maddie Rooney Doppelrolle
2014 Halfpipe Feeling Kayla Morgan Fernsehfilm
2015 Austin & Ally Bobbie "Gesangsduo und Verdachtsmomente"(Staffel 4, Folge 6)
2015 Secret Agency - Barely Lethal Liz Larson Hauptrolle
2015 Descendants - Die Nachkommen Mal, Tochter von Maleficent Hauptrolle
2015 R.L. Stine – Geisterstadt: Kabinett des Schreckens Beth Fernsehfilm
2015 Descendants: Verhexte Welt Mal Stimme
2016 Hairspray Live! Amber Von Tussle NBC special/Fernsehfilm
2016 Der Ultimative Spider-Man gegen die Sinistren 6 Gwen Stacy/Polizistin/Spider-Gwen Episode: "Das Spider-Versum - Teil 4"
2017 Descendants 2 - Die Nachkommen Mal Hauptrolle
2017 The Lodge Jess "Das Geständnis" (Staffel 2, Episode 12)
"Auf Distanz" (Staffel 2, Episode 13)
"Das Enduro Finale" (Staffel 2, Episode 14)
2018 Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Ruby Hale wiederkehrende Rolle (8 Episoden)
2019 Descendants 3 - Die Nachkommen Mal Hauptrolle
2019 Angry Bird 2 Ella Stimme

Diskographie

Sountrack Alben

Liste der Alben mit ausgewählten Diagrammpositionen

Titel

Albm Details

Chartplazierungen

Billboard 200

Liv und Maddie: Soundrtack zur Serie Erschienen: 17.03.2015 (USA)

Format: CD, Digital Download 
Label: Walt Disney

180
Descendants - Die Nachkommen Erschienen: 31.07.2015 (USA)

02.10.2015 (DE)
Format: CD, Digital Download
Label: Walt Disney 

1 (22 Wo.)
Descendants 2 - Die Nachkommen Erschienen: 21.07.2017 (USA, DE)

Format: CD, Digital Download
Label: Walt Disney

6
Descendants 3 - Die Nachkommen Erschienen: 02.08.2019 (USA,DE)

Format: CD, Digital Download
Label: Walt Disney

7

Andere Chartplazierungen

Titel Jahr Chartplazierungen Album
Rotten to the Core (mit Cameron Boyce, Booboo Stewart & Sofia Carson) 2015 Billboard (USA): 38 Descendants - Die Nachkommen
If Only Billboard (USA): 94
It’s Goin’ Down(als Teil von Descendants 2 Cast) 2017 Billboard (USA): 77 Descendants 2 - Die Nachkommen
Night Falls

(mit Sofia Carson, Booboo Stewart, Cameron Boyce, Thomas Doherty, China Anne McClain & Dylan Playfair)

2019 Billboard (USA): 84 Descendants 3 - Die Nachkommen

Werbe-Singels

Titel Jahr Album
On Top of the World 2013 Liv und Maddie
Better in Stereo
Cloud 9 (mit Luke Benward) 2014 Disney Channel Play It Loud
Count Me In Liv und Maddie
You, Me and the Beat
What a Girl Is 2015
Genie in a Bottle 2016 Single Versionen
I'm Your Girl (mit Sofia Carson)
Rather Be With You (mit Sofia Carson, Lauryn McClain and Brenna D'Amico) Descendants 2 - Die Nachkommen
One Second Chance (with Lauren Donzis) Single Version
Evil Descendants 2 - Die Nachkommen
Power of Two (with Lauren Donzis) 2017 Single Version
Better Together (with Sofia Carson) Descendants 2 - Die Nachkommen
My Destiny Single Version
Key of Life
Born Ready 2018 Marvel Rising: Secret Warriors

Andere Auftritte

Titel Jahr Album
Future Sounds Like Us 2013 Shake It Up: I <3 Dance
Let It Snow, Let It Snow, Let It Snow Disney Holidays Unwrapped
Jolly to the Core (Sofia Carson, Cameron Boyce and Booboo Stewart) 2016 Disney Channel Holiday Hits
Step Up (Jess Version) 2017 The Lodge: Season 2 Soundtrack

Auszeichnungen und Nominierungen

Daytime Emmy Award

  • 2018: Auszeichnung als Beste Schauspielerin in einer Kinderserie für Liv und Maddie

Nickelodeon Kids’ Choice Awards

  • 2016: Nominierung als Lieblings TV–Schauspielerin für Liv und Maddie
  • 2017: Nominierung als Lieblings TV–Schauspielerin für Liv und Maddie
  • 2020: Nominierung als Lieblings Filmschauspielerin für Descendants 3 – Die Nachkommen

Teen Choice Awards

  • 2014: Nominierung als Choice TV: Female Breakout Star für LIV und Maddie
  • 2015: Nominierung als Choice TV Actress: Comedy für Liv and Maddie
  • 2016: Nominierung als Choice TV Actress: Comedy für Liv and Maddie

Trivia

  • Ihre Fan-Adresse:

Dove Cameron
Abrams Artists Agency L.A,
9200 Sunset Blvd
11th Floor
Los Angeles, CA 90069
USA

  • Dove hat sowohl Liv als auch Maddie gespielt.
  • Dove war am 7. Dezember 2016 in Hairspray live.
  • In weniger als drei Sekunden lernte sie von ihrer Schwester, wie man "Antidisestablishmentarianismus" buchstabiert.
  • Sie hat eine Narbe auf der Oberlippe von ihrem Hund.
  • Sie verbrachte die meisten ihrer Sommerferien in Indien.
  • Sie änderte ihren Namen legal in Dove, um ihren verstorbenen Vater zu ehren, der sie früher "Dove" nannte.
  • Als Mal hat Dove die unterschiedlichsten Frisuren der Descendants-Crew. Im ersten Film trug sie eine dunkelviolette Perücke, die lang und wellig war. In Descendants 2 wurde diese durch eine kürzere, gerade und hellere Perücke ersetzt. Dove sagte in einem Interview, dass sie zu Beginn des Sequels ein blode Perücke mit lila Spitzen trug.
  • Nach der Ankündigung von Descendants 3 veröffentlichte Dove einen Schnappschuss einiger Textnachrichten, die sie an Gary Marsh gesendet hatte, darunter ein Selfie von ihr in einer Gesichtsmaske und Fragen zu Mals Haaren in der kommenden Fortsetzung.

Links

Quellen

https://descendants.fandom.com/wiki/Dove_Cameron
https://de.wikipedia.org/wiki/Dove_Cameron
https://en.wikipedia.org/wiki/Dove_Cameron
https://en.wikipedia.org/wiki/Dove_Cameron_discography

Advertisement