Descendants Wiki
Advertisement

Königin Belle ist eine der Hauptfiguren der Filme Descendants - Die Nachkommen, Descendants 2 - Die Nachkommen und Descendants 3 - Die Nachkommen. Sie ist die Mutter von Ben und die Ehefrau von König Biest.

Geschichte[]

Filme[]

Die Schöne und das Biest[]

Belle, die Protagonistin des Märchens Die Schöne und das Biest, hatte bescheidene Anfänge als Bauernmädchen in einem namenlosen französischen Dorf, das bei ihrem exzentrischen Vater, dem Erfinder Maurice, lebte. Obwohl die Dorfbewohner ihre Schönheit bewunderten, hielten sie sie wegen ihres unabhängigen Denkens und ihrer Liebe zum Lesen für seltsam. Als sie den Platz ihres Vaters als Gefangene im Schloss der Bestie einnimmt, lernt Belle, hinter dem harten Äußeren der Bestie die gütige Seele zu sehen, die in ihr steckt. Nachdem ihr verrückter Verehrer Gaston versucht hatte, die Bestie tödlich zu erstechen, erklärte Belle dem Biest ihre Liebe und brach damit seinen zehn Jahre währenden Fluch.

Descendants[]

Belle tritt in dem Disney Channel Original Movie Descendants auf, in dem sie die Mutter der Hauptfigur Ben und die Herrscherin eines idyllischen Königreichs in der Gegenwart ist, das von verschiedenen ikonischen Disney-Figuren und deren Kindern bewohnt wird. Sie und das menschliche Biest sind die Eltern der Hauptfigur Ben. Irgendwann, nachdem sie den Fluch auf ihrem Prinzen gebrochen hatten, wurden sie und die Bestie zum König und zur Königin des idyllischen Königreichs der Vereinigten Staaten von Auradon, einem großen Königreich, das alle berühmten Königreiche vereint, in der Gegenwart angesiedelt ist und von verschiedenen ikonischen Disney-Figuren und deren Kindern bewohnt wird. Als Ben, der bald König sein wird, verkündet, dass er den Kindern der Insel der Verlorenen eine zweite Chance geben will, ist sie verständlicherweise besorgt, aber sie unterstützt die Bestrebungen ihres Sohnes und drängt ihren Mann, dies ebenfalls zu tun.

In Descendants 2 hat sie zusammen mit Biest einen Auftritt auf dem Cotillion.

Bücher[]

The Beast Within: A Tale of Beauty's Prince[]

Belle erscheint in Serena Valentinos Roman "The Beast Within" in einer stark reduzierten Rolle. Sie erscheint zum ersten Mal auf einem vom Prinzen veranstalteten Ball, wo er sich zu ihr hingezogen fühlt, aber von Gaston davon abgehalten wird, der erwähnt, dass sie die Tochter eines verrückten Erfinders ist und nur über Bücher spricht. Davon inspiriert, wendet sich der Prinz an ein hübscheres Mädchen namens Tulip, die er zu heiraten beschließt. Die Wölfe werden jedoch von den Schwestern der Zauberin geschickt, die sie töten wollen, damit der Prinz für immer ein Biest bleibt. Indem sie die Bestie Belle retten lassen, setzen sie jedoch unbeabsichtigt die Ereignisse in Gang, die zur Erlösung der Bestie und zu ihrem und Belles Happy End führen.

Hintergrund[]

Persönlichkeit[]

Königin Belle ist gutherzig, liebevoll und wird von allen ihren königlichen Untertanen geliebt. Man sieht ihr an, dass sie sich sehr um ihre Familie und die Menschen in ihrer Umgebung sorgt. Sie hat auch eine große Liebe zum Lesen, eine Leidenschaft, die sie mit ihrem Sohn teilt. Belle steht im Gegensatz zu ihrem Ehemann: Sie ist besonnen und ruhig, er ist hitzköpfig und gelegentlich temperamentvoll. Ungeachtet ihrer unterschiedlichen Persönlichkeiten ist Belle sehr verliebt in ihren Mann, mit dem sie seit zwanzig Jahren verheiratet ist. Sie hat eine Abneigung gegen egoistische Menschen, was sich darin zeigt, dass sie erleichtert ist, als Ben ihr seine Trennung von der eitlen Audrey erklärt. Nach anfänglichem Misstrauen gegenüber der Ankündigung ihres Sohnes, den Kindern von vier Schurken den Besuch der Auradon Prep zu gestatten, war Königin Belle bereit, den Schurken der zweiten Generation eine Chance zu geben, so wie sie es mit ihrem geliebten Ehemann getan hatte, als er unter seinem bestialischen Fluch stand.

Aussehen[]

Königin Belle ist noch genauso schön wie an dem Tag, an dem sie das Schloss der Bestie betrat, und sie ist anmutig gealtert. Ihre kastanienbraunen Locken, auf denen normalerweise ein diamantenbesetztes Diadem sitzt, sind zu einem modischen Bob gestylt. Ihre warmen braunen Augen werden von Lachfalten begleitet, die von ihrer Freundlichkeit und Gutmütigkeit zeugen. Ihre zierliche Gestalt trägt gewöhnlich ein königliches Kleid in der für sie typischen gelben Farbe.

Trivia[]

  • Belles Darstellerin spielt auch die Blaue Fee in der ABC-Serie "Once Upon a Time".
  • Keegan Connor Tracy hat ursprünglich für die Rolle der Maleficent in Descendants vorgesprochen.
  • Sie mochte Bens alte Freundin Audrey nicht, weil sie so selbstsüchtig war.
  • In Descendants war sie 44 Jahre alt, da sie König Biest sagt, dass er sie im Alter von 28 Jahren geheiratet hat und sie fünf Jahre jünger ist.
    • Wir können dies aus der Tatsache ableiten, dass Belle in "Die Schöne und das Biest" 17 Jahre alt ist; die Rose des Biests soll bis zu seinem "einundzwanzigsten Jahr" blühen, was bedeutet, dass er vier Jahre älter als sie ist, da die Rose im Film ihr letztes Blütenblatt verliert, was bedeutet, dass er 21 ist. Sieben Jahre später heiratete er sie mit 28, während sie 24 war, so dass er in Descendants nicht jünger als 48 ist. Belle, vier Jahre jünger, wäre zu diesem Zeitpunkt 44 Jahre alt.
    • Sie hatte einen Kurzauftritt in Der Glöckner von Notre Dame.
  • In ihrem Debütfilm Die Schöne und das Biest wurde sie von Paige O' Hara verkörpert.
  • Emma Watson verkörperte sie in der Realverfilmung.


v - e - d
link={{{franchise}}}
Descendants
Hauptcharaktere MalJayEvieCarlos De VilBenAudreyLonnieJaneChad CharmingDoug

Nebencharaktere BelleBiestGute FeeSchneewittcenKönigin LeahMaleficentJafarBöse KöniginCruella De VilCoach JenkinsMr. DeleyDude

School of Secrets
Anxelin
Gelöschte Charaktere
Aziz

Vorlage:Descendants 2 Charaktere Vorlage:Descendants 3 Charaktere

Advertisement