Descendants Wiki
Advertisement


Lauryn McClain (* 9. Januar 1997) ist eine US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin, die für die McClain-Band (2004) bekannt ist. Sie sprach Freddie Facilier, eine der Töchter von Dr. Facilier alias The Shadow Man, in Staffel 2 der Serie Descendants - Verhexte Welt anstelle ihrer Schwester China Anne McClain, da diese an Descendants 2 - Die Nachkommen arbeitete. Sie ist eine Sängerin und Schauspielerin, die für ihre Filmrolle in Daddys Little Girls berühmt wurde. Sie spielte auch in Tyler Perrys House of Payne.

Biografie[]

Lauryn McClain stammt aus einer Künstlerfamilie. Ihr Vater ist Musikproduzent, Sänger, Schriftsteller und Toningenieur. Seine erste Produktion war für Beyonces jüngere Schwester Solange Knowles mit dem Titel Sky Away. Ihre Mutter Shontell ist ebenfalls Sängerin und Songwriterin. Lauryn hat zwei Schwestern, Sierra (26 Jahre) und China Anne (22 Jahre), die auch schauspielern, singen, tanzen und schreiben.

In ihrem ersten Schulmusical endeckte sie ihre Liebe zum Singen und Schauspielern. Sie war früher ein sehr schüchternes Mädchen. Ihr Auftritt in ihrem ersten Film, The Gospel, ließ sie jedoch mehr wollen. Also legte sie ihren Lampenfieber beiseite und nahm eine Gitarre. Sie hofft, eines Tages das Instrument sehr gut spielen zu können und alternative Songs wie ihr Vorbild Avril Lavigne zu schreiben. Lauryn hat kürzlich mehr als 10 Szenen für eine neue Comedic-Sitcom geschrieben, die sie erstellt hat! Sie liebt es auch, Rollerblade zu fahren, Kapitelbücher zu lesen und mit ihren Schwestern aufzutreten. Lauryn möchte schreiben, mit ihren Schwestern singen und eines Tages Tierärztin werden, um ihre Liebe zu allen Tieren zu erfüllen. Sie hatte ihre erste kleine Schauspielrolle in dem Film The Gospel von 2008. Sie wurde Mitglied der Thriii-Popgruppe, die 2011 gegründet wurde.

Quellen[]

https://descendants.fandom.com/wiki/Lauryn_McClain

Advertisement