Descendants Wiki
Advertisement


Sammy Smee ist ein Sohn von Mr. Smee, der auf der Insel der Verlorenen lebt. Er taucht einmal in Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen.

Bücher[]

Die Insel der Verlorenen[]

Sammy wird in dem Roman einmal namentlich erwähnt. Er taucht bei Mal's Hellraiser auf, wippt nach einem von Ginny Gothels wurmstichigen Äpfeln und hält einen fragend in den Mund, als Mal an die Tür klopft.

Trivia[]

  • In der fünften Episode von Schule des Schreckens, "Trip", wird enthüllt, dass Sammy Verwandte in Auradon hat. Ein Schüler der Auradon Prep verrät, dass sein Großonkel Smee ein Boot in einem Hafen in Auradon liegen hatte. Damit wäre Sammy der Cousin ersten Grades des Schülers, einmal entfernt.
  • Er ist jünger als die meisten der Schurkenkinder, da er als "Little Sammy Smee" bezeichnet wird.
  • Es ist nicht bekannt, ob er sich Yen Sids Anti-Helden-Club angeschlossen hat. Von den meisten Piraten weiß man jedoch, dass sie Mitglied sind.
  • In Descendants 2: Uma's Wicked Book: Für Schurkenkinder deutet Harry Hook an, dass Sammy oft Wetten auf Croc Wresting abschließt.

Quellen[]

Advertisement