Descendants Wiki
Advertisement

Die Vereinigten Staaten von Auradon (engl.: United Staates of Auradon) sind die Vereinten Nationen und die Heimat aller Helden und Schurken des Disney-Universums. Dies ist der Hauptschauplatz der Fernsehfilme Descendants - Die Nachkommen, Descendants 2 - Die Nachkommen und Descendants 3 - Die Nachkommen.

Die USA entstanden 20 Jahre vor dem ersten Film, als König Biest auf die Flitterwochen mit Königin Belle verzichtete, um die Märchenreiche zu vereinen. Alle Bösewichte wurden zusammengetrieben und auf die Insel der Verlorenen verbannt. Viele wurden wiederbelebt, um ein Schicksal zu erleiden, das schlimmer ist als der Tod, indem sie ohne Magie lebten.

Das Leben in Auradon änderte sich bald, nachdem König Biest erklärte, dass Magie größtenteils im Ruhestand sein würde, damit die nächste Generation lernen würde, sich auf ihre eigenen Talente anstatt auf Magie zu verlassen. Die Gute Fee wurde beauftragt, den Einsatz von Magie in den USA zu überwachen. Die unzufriedenen guten Feen Flora, Fauna und Sonnenschein wollten ihre Magie wieder einsetzen, da sie ohne Magie keine alltäglichen Aufgaben ausführen konnten.

Beschreibung[]

Auradon wird als ein Land des Friedens und der Freude, des Wohlstands und des Entzückens beschrieben, das sämtliche guten Königreiche umfasst.

Im Osten befindet sich der Sultanssitz, sowie der kaiserliche Palast. Im Norden ist das Schloss von Cinderella und das "Flitterwochen-Cottage". Im Süden findet man das Domizil von Rapunzel und Eugene Fitzherbert. Und direkt an der Küste ist die Unter-und-über-Wasser-Residenz. Genau in der Mitte befindet sich das Zentrum von Auradon.[1]

Regionen[]

Auradon wurde aus den bestehenden Königreichen heraus gegründet, die Königreiche blieben und behielten ihre jeweiligen Herrscher. Sie wurden in die 18 Regionen von Auradon aufgeteilt. Einige dieser Regionen wurden in Melissa de la Cruz' Serie "Insel der Verlorenen" erwähnt, darunter "Camelot", "Mount Olympus", "Eden" und "Corona". Corona wurde jedoch nicht namentlich erwähnt; Vielmehr wurde es als "Heimat von Rapunzel und Eugene" bezeichnet.

Es gibt auch Orte, die nicht bestätigt sind, aber auch in Auradon existieren sollen. Kristoff wird in der Auradon-Kathedrale gezeigt, was darauf hindeutet, dass Arendelle Teil von Auradon ist. Mary Poppins 'Regenschirm ist in Dr. Faciliers Laden auf der Insel zu sehen, was wiederum darauf hindeutet, dass es auch in Auradon Charaktere von Mary Poppins gibt.

Sehenswürdigkeiten[]

Insel der Verlorenen[]

Ein Inselgefängnis vor der Küste, das von den berüchtigtsten Bösewichten aller Zeiten bewohnt wird.

Auradon City[]

Die Hauptstadt von Auradon, wo sich viele Sehenswürdigkeiten befinden.

Auradon Prep[]

Ein Internat, an dem die Nachkommen von Disneys bekanntesten Helden und Schurken teilnehmen.

Verzauberter See[]

Ein See in den Wäldern von Auradon, wo Ben Mal zu ihrem Date mitnimmt. Es wird erstmals im Prequel-Buch erwähnt, das Mal in einem Traum gesehen hat. Es umfasst einen Steinboden mit einer Säule. Der See wird im Jugendroman als jadefarben beschrieben.

Auradon Kathedrale[]

Eine Kirche von Auradon und der Ort, an dem Prinz Ben zum König gekrönt wurde. Dies ist auch der Ort, an dem Schneewittchen über Bens Krönung berichtet.

Museum of Cultural History[]

Das Museum von Auradon und der Ort, an dem der Zauberstab der Guten Fee und andere wertvolle Gegenstände bewacht werden.

Nimmerland[]

Heimat von Peter Pan und an der Ostküste von Auradon gelegen. Es wurde in School of Secrets von Lonnie erwähnt, als sie sagte: "Das Mädchen aus Neverland hat das verloren".

Wunderland[]

Heimat der Charaktere aus Alice im Wunderland.

Notre Dame[]

Heimat von Quasimodo, Esmeralda und Phoebus. In der Nähe des Olymp gelegen.

Schloss des Biestes[]

Heimat von König Biest und Königin Belle. Es wird in "Die Schöne und das Biest" vorgestellt. Es befindet sich in der Nähe von Rapunzels Turm.

Olymp[]

Heimat von Zeus und den Göttern zusammen mit dem mächtigen Herkules, Megara, Herkie, Pegasus und Philoctetes. In School of Secrets erwähnte Jane diesen Ort während eines Quiz.

Charmington[]

... liegt an der Südküste von Auradon und ist nach Prinz Charming benannt. Heimat von Schneewittchen und dem Prinzen zusammen mit den sieben Zwergen.

Cinderellasburg[]

... liegt südwestlich von Auradon und ist nach Königin Aschenputtel benannt. Hier leben Aschenputtel, Prinz Charming, der Großherzog, Jaq und Gus sowie Chad Charming.

Bayou de Orleans[]

Heimat von Tiana, Prinz Naveen, Ray, Louis und Mama Odie. Es liegt östlich von Auradon und in der Nähe von Nimmerland.

Agrabah[]

Heimat von Sultan Aladdin, Sultana Jasmine, Genie, der Zauberteppich, Abu, Jordan und Aziz. Es grenzt an Nordwei.

Tarzans Dschungel[]

Heimat von Tarzan, Jane Porter und Professor Porter. Es liegt in den Grenzgebieten oder in der Ferne.

Indischer Dschungel[]

Heimat von Mowgli und Shanti und anderen Dorfbewohnern.

Tangletown[]

Hier leben Königin Rapunzel, König Flynn Rider, Maximus, Pascal, Pub Thugs, Anxelin und ihre Schwester Ruby sowie ihre königliche Familie. Zuvor war es das Königreich Corona.

Atlantica[]

Heimat von König Triton, Ariel, Eric, Sebastian, Fabius und König Tritons Töchtern. Möglicherweise in Triton's Bay gelegen.

Camelot Heights[]

Heimat von König Arthur, Prinz Artie und dem Zauberer Merlin.

Auroria[]

Hier leben Königin Aurora, Prinz Phillip, Königin Leah, König Stefan, Audrey, Flora, Fauna und Sonnenschein.

Nördliches Wei[]

Es ist die Heimat von Li'l Shang, Lonnie, Li Shang und Fa Mulan und befindet sich neben Agrabah.

Einwohner[]

 

Descendants - Die Nachkommen[]

Descendants - Verhexte Welt[]

 

Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen[]

Return to the Isle of the Lost: A Descendants Novel[]

Rise of the Isle of the Lost: A Descendants Novel[]

  • Sophie
  • Arabella
  • Li Shang Jr.
  • Charlie Wong, der Älteste von Stone City
  • Der Großwesir von Agrabah, der Neffe des Sultans

Trivia[]

  • Die mögliche Bedeutung von Auradon könnte "Golden Hill" oder "Hill of Light" sein.
    • Im Lateinischen könnte "Aura" sowohl mit Gold als auch mit Licht verwandt sein.
    • Im Altenglischen bezeichnet das Suffix "-don" normalerweise Orte mit Hügeln.
  • Da Belle und Biest zum König und zur Königin gewählt wurden, ist Auradon wahrscheinlich eine Wahlmonarchie.
    • Dies ähnelt dem System des Königreichs der Westgoten, das zufällig auf dem südfranzösischen Territorium angesiedelt war.
  • Wenn die gegenwärtigen Monarchen ohne Erben enden, würde eine andere königliche Familie ausgewählt, um die Regierungszeit fortzusetzen. Laut Chad ist er der zweite in der Reihe, wenn Ben etwas zustoßen sollte.
  • Es scheint, dass die Währung in Auradon Gold oder eine andere Münze ist, da Lonnie Mal "50 Dollar" mit einer Tüte Münzen zahlt. Wie in "School of Secrets" gezeigt, sind Juwelen auch als Währung akzeptabel, da Dougs Geld in Form von Edelsteinen bestand.
  • In dem Film war die Brücke, die Mal und Ben während ihres Dates überquerten, die Lynn Canyon Suspension Bridge, und der Verzauberte See war der 30-Fuß-Pool.
  • Als die vier Kinder auf der goldenen Brücke nach Auradon fuhren, konnte das Schloss von Aschenputtel kurz sehen.
  • Die Mitglieder des Rats der Nebencharaktere sind:
 
 
  • Auradon scheint in ein paar Teile und Königreiche geschnitten zu sein: Cinderellasburg, Charmington, The South Riding (mit Tangletown und Auroria), Westerly (Nottingham), Camelot Heights (Camelot), Summerlands, North Riding, Nimmerland, Lone Keep, Olymp, Winterfried, Faraway, Apheldotia, Schwartzvald.
  • Es ist möglich, dass die Unterwelt Teil von Auradon ist und die Heimat der Schicksale ist.

Quellen[]

https://descendants.fandom.com/wiki/Auradon

Advertisement